Montag, 28. September 2015

my kid wears - posend im Vorgarten

Für den Herbst habe ich jetzt mal den Sweatkleidschnitt 'FANNY' von Fritzi&Schnittreif getestet - genäht in Gr.110/116 für's etwa 104cm große Töchterchen. Der Schnitt fällt ähnlich wie unser Kleiderfavorit LISA, der Halsausschnitt ist weiter. Die Taschenoption habe ich erst einmal weggelassen.

Gemütlich&lässig, würde ich sagen. Dazu gibt's eine 10mim-Leggins und eine Beanie nach Klimperklein'sche Art - mir gefällt dasTöchterchen in diversen Grautöne:



Ich gestehe, die Fotos sind gestern nachmittag entstanden, aber da das Töchterchen im neuen Kleid heute auch unterwegs ist, reihe ich mich ganz frech in Julia's my kid wears-Runde ein und hoffen, ich werde nicht ausgeschlossen ;)

Seid lieb gegrüßt
Barbara

Montag, 21. September 2015

my kid wears - tanzend und drehend im Garten

...das, im letzten Herbst entstandene, etwas kurz werdenende Raglanshirtkleid aus herzigem Lillestoff sowie eine Mütze im Beaniestil nach dem 5-Minuten-Mützen Ebook von Klimperklein (KU 50-52cm), ebdenfalls aus Lillestoff-Stöffchen:



Mein großes Mädchen <3
Seid lieb gegrüßt
Barbara 

Sonntag, 13. September 2015

Summer Dress für's Töchterchen

Auch wenn der Sommer sich dem Ende neigt, möchte ich euch noch Töchterchens Kleidchen für richtig heiße Tage zeigen. Irgendwie kam ich bislang noch nicht dazu.

Auf der Suche nach einem schlichten Trägerkleid bin ich auf das Ebook Summer Dress von Kid5 gestoßen. Das Kleid fällt gerade, hat aber in der Version aus Popeline etwas mehr Stand. Am Ausschnitt sind vorne und hinten Bindebänder durchgezogen und werden auf der Schulter verknotet. Es kann auch mit einem durchgehenden Band genäht werden, das habe ich bei dem Sternenkleid ausprobiert.
Anfangs war das Töchterchen nicht begeistert "Mama, ich will kein Kleid mit Schnüren.", aber inzwischen trägt sie zumindest zwei der drei Kleider gerne. Die Sneakers mag sie noch nicht mal anprobieren...nun gut...ein Faible für Schuhe wird wohl noch früh genug kommen...







Und jetzt sollte ich mich mal zügig an die Herbstkollektion machen - da ist noch nichts genäht. Wie konnte der Sommer auch nur so schnell vorbei gehen...

Seid lieb gegrüßt
Barbara