Dienstag, 28. Juli 2015

creadienstag - von Legokeksen und Ninjas

Heute früh habe ich 6 (ja wirklich, SECHS) Kerzen auf dem Geburtstagsküchlein unseres Herzenssohnes angezündet. Kommt nur mir das so vor oder ist 6 Jahre nochmal ein besonderes Ding?! Aus dem Baby, aus dem Kleinkind ist ein chaotischer, herzensguter, sich durchsetzender, etwas verwöhnter, bisweilen motzender, Hürden überwindender, mutiger und wirklich großer Junge geworden.
Seit zwei Wochen planen wir gemeinsam seinen Geburtstag, gestern stand er um 4:50 an meinem Bett "Mama, ich bin so aufgeregt, ich freu mich so auf morgen".

Heute früh wurden Geschenke ausgepackt, Kuchen gemümmelt, Erbeeren genascht und dann aus dem eigenen, richtigen CD-Player die neue Playmos-CD gehört, während beide Kinder friedlich in neuen Malbüchern gewerkelt haben.


Derweil schnippelte ich einen riesigen Obstsalat für die Geburtstagsfeierei im Kindergarten. Aber was Süßes darf natürlich nicht fehlen. Da für die Kinderfete ein Ninjagogeburtstag geplant ist, habe ich mir für heute Lego-Kekse überlegt:


Gesehen beim Lieblingszeitvertreib 'Stöbern auf Pinterest' und dank einiger Tipps einer lieben Freundin (Hä, was ist denn ein Icing? ...ja, ich bin recht unerfahren mit Backen und dem ganzen Klimbim ;)) auch umgesetzt. Beide Kinder finden die Idee klasse, wenn auch dem Großen sofort aufgefallen ist, dass auf den 'kleinen Steinen' eigentlich nur 4 Noppen sein dürften. Der kleine Schlaufuchs <3

Und ein Geburtstgsshirt darf nicht fehlen - wenn schon nicht selbst genäht, dann wenigstens selbst geplottet. Darf ich vorstellen - Jay, Ninja des Blitzes:



So, ihr Lieben, ich widme mich weiter den Vorbereitungen für die kleine Familienfeierei am Nachmittag...inklusive einer zweischichtigen (jap, für mich ist das viel), selbstgemachten Torte :)


Seid lieb gegrüßt
Barbara

Kommentare:

  1. Hallo Barbara,
    meiner wird im September auch 6 und steht auch auf Lego und Ninjago *g*
    Deine Ideen werde ich mir mal im Hinterkopf abspeichern.
    Ich wünsch dir und deinem Sohn einen schönen Geburtstag, 6 ist wirklich schon was besonderes.
    Ganz liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  2. Wie henial ist das denn, fie Kekse der Hammer, das Shirt ist auch klasse. Schönen Geburtstag. Alles Gute von mir.
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch.... die Kekse muß ich mir merken!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,

    ach wie schön ist das denn. Ich bin begeistert von den Sachen die du für die Geburtstagsfeier deines "Großen" gemacht hast. Ich wünsche euch einen schönen Tag und deinem Filius alles Liebe und Gute.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine supercoole Idee mit den Legokeksen!!! Das muss ich mir unbedingt merken, weil es auch so einfach umzusetzen ist!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Kuchen, Kekse und Shirt sind toll geworden!
    Unser Großer wird im Dezember 5 und wünscht sich ebenfalls eine Ninjago Party. Ich habe mir bereits jetzt schon Gedanken über die Umsetzung gemacht - Ninjago ist ja so gar nicht meins. Haha. Aber was tut man nicht alles ;)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen