Montag, 5. Januar 2015

ein neues Jahr und my kid wears

Hallo ihr Lieben,
ich melde mich mal wieder aus der Versenkung und wünsche euch ein frohes neues Jahr mit besonders schönen Momenten für jeden von uns!

Ich habe die ersten Tage des neuen Jahres (und die letzten des alten) mit arbeiten verbracht und freue mich nun sehr, eine Woche frei zu haben. Und nach bald drei Wochen Nähpause kommt nach und nach die Nählust zurück. So dass ich am Wochenende für Sohn&Tochter genäht habe und es auch gleich am heutigen Montag bei my kid wears zeigen kann.


Vor Weihnachten habe ich mir ein paar Stoffe gegönnt, darunter auch endlich den Rehstoff von Znok, um den ich schon oft herum geschlichen bin.
Genäht habe ich das Basic-Shirt von Lillesol&Pelle in Größe 98. Nach einer kleinen Heulattacke und dem Ausruf "Das ist kein Kleid! Ich will ein Kleid!" seitens des Töchterchens wird es gerade unheimlich gern getragen. Und meine Erklärung "Schau mal, das ist Bambi" wurde ganz nüchtern mit "Nein, Mama, Bambi ist braun." kommentiert. Ah, okay.



Verstrubbelte Frühaufsteher bei meditativer Kneterei.

Für meinen Großen hatte ich schon länger vor, den Ninjastoff mit geplotteten Ninjas zu kombinieren. Ursprünglich waren diese beiden Herren in schlichtes Schwarz gehüllt, als aber der Sohn einen Blick auf den Laptop warf, während ich am Rumprobieren war, rief er ganz begeistert aus "Mama, kämpft da der rote gegen den grünen Ninja!?" ...äh...ja..natürlich... Der Große ist nun happy und ich muss ein wenig über die kämpfenden Ampelmännchen schmunzeln ;)


Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Kommentare:

  1. Die wünsch ich auch ein tolles neues Jahr!
    Und bin schon gespannt, was Du alles so zeigen wirst :-)
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, sehr schön! Und ich wollte mir gerade schon was zu den Ampelmännchen zurecht legen ;D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,

    ich wünsche dir für 2015 alles Liebe und Gute. Die Sachen für deine Beiden sind klasse. Deine Tochter ist großartig und weiß Bescheid ;-).

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen