Donnerstag, 5. Juni 2014

sternige Sweatjacke - mein erstes Reißverschlussprojekt

Das kleine Kind ist nun schon seit dem Wochenende krank und hält mich auf Trab und nächtens wach - da steht das Nähen leider/natürlich hinten an.
Eine Freude wollte ich dem Töchterchen aber machen und nähte in kleinen Pausen eine sternige Sweatjacke. Sie brach in Tränen aus "Ich will ein Kleid!"... Okayyyyy... Aber die lange Zipfelkapuze stimmte sie wieder versöhnlich :)



Schnitt: Zipfeljacke Kay in 86/92 von Trollis Nadelwald

Meine erste Sweatjacke, mein erster Reißverschluss! Im Großen und Ganzen hat das ganz gut geklappt, auch wenn mir eine Nadel beim Reißverschlussvernähen abgebrochen ist. Ich weiß noch nicht, ob mir die Methode, die Kapuze quasi um den Reißverschluss zu legen und zu vernähen, zusagt. Da muss ich erst mal noch andere Methoden auspobieren.

Dann ist in letzter Zeit noch ein Elefantenshirt entstanden, das es schon nach Husum geschafft hat und dort am Strand getragen wird :)

Schnitt: Raglanshirt 98/104 von Madame Jordan

Und damit wandere ich mal zu meitlisache&Kiddikram!

Seid lieb gegrüßt!
Barbara

1 Kommentar:

  1. ich dürck mich da auch immer drum...aber so viele tolle SAchen haben eben einen Reissverschluss...Die Jacke ist super geworden....sehr schick mit dem Zipfel!

    AntwortenLöschen