Freitag, 30. Mai 2014

...für große Kinder

Als eine Anfrage aus Köln kam, ob ich auch was für größere Kinder nähe, habe ich mich sehr gefreut - klar mache ich das, sehr gerne.


Schnitt: Vitus Gr.152 von TimTomDesign

Für den Sohn gab es ein Superhelden-sowie ein Elefantenshirt. Stoffe selbst ausgesucht. Ich find's toll, wenn auch schon bißchen größere Jungs noch bunt tragen. Der Junge hat Geschmack :)

Schnitt: Ballonkleid Gr.122/128 von Madame Jordan
 
Schnitt: Frida Gr.128 vom Milchmonster

Die Tochter hat sich ein richtig mädchenhaftes Ballonkleid und eine Pumphose gewünscht - auch erledigt :)


Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Dienstag, 27. Mai 2014

Creadienstag

Ich durfte wieder ein Geburtstagsshirt nähen - das mache ich ja von Herzen gerne. Die Mama des baldigen Geburtstagskindes hat die Stoffe ausgesucht und ansonsten nur drum gebeten, dass Sterne mit dabei sein sollen. Klar, Sterne kann ich :)


Schnitt ist - wie immer bei meinen Raglanshirts - von Madame Jordan in 110/116 und aus Hamburger Liebes Maxi Stars genäht.



Und wenn man schon mal in meinem kleinen Stofflager wühlt, findet man auch noch bisl Stoff für ein weiteres Shirt und (m)eine Jogging-Alltagshose :)

Bis bald!
Barbara

Montag, 26. Mai 2014

immer wieder montags

Ich hab da so'n neues Spielzeug :D einen Plotter!
Inzwischen wird immer mal wieder geplottet, auch wenn das Nähen nachwievor den Hauptteil der (Frei-)Zeit beansprucht. Besonders dem Großen kann ich da so manchen Wunsch erfüllen, dank der Software und dem recht einfachen Bearbeiten von Bildern und Herstellen von Studiodateien. Allerdings ist das wohl so eine Grauzone, von wegen Urheberrecht/Lizenzrecht und da lass ich das mal mit stolz zeigen und präsentieren. Den ein oder anderen Blick kann man zwar mal erhaschen, aber das langt, denke ich.


Töchterchens Prinzessin allerdings wird stolz präsentiert - die Datei ist von Nikiko. Das jüngste Kind ist davon sehr angetan. Vorerst hab ich mal Kauf-Shirts beplottet, so zum Testen. Klappt gut :)


Sohnemann trägt auch was Geplottetes. Und das zur sternigen, kurzen Pumphose - die, man kann es kaum glauben, schon 2 Jahre alt ist und das erste Kleidungsstück war, das ich mit einer Ovi genäht habe.

Und ab zu Fräulein Rohmilch und den anderen coolen Kindern, die Selbstgemachtes tragen - my kid wears!

Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Donnerstag, 22. Mai 2014

Wintermütze meets Sommerkleid

Heute früh vor'm Kindergarten habe ich noch fix den Saum der neuesten Lisa in Gr. 98 umgenäht und schon hatte das jüngste Kind das Kleid an:




Selbst gewählt und auch nicht durch mütterliche Einwände davon abzubringen, thront die Wintermütze auf dem Kopf.

Seid lieb gegrüßt!  
Barbara

Mittwoch, 21. Mai 2014

"Das!"

Das Töchterchen ist still und leise - ich gehe nachschauen und werfe einen Blick ins Zimmer. Da sitzt das jüngste Kind auf dem Inhalt ihrer Kommode und hat eindeutige Entscheidungsschwierigkeiten. Der Moment muss festgehalten werden und als ich mit der Kamera zurück komme, hält sie mir ihr Apfelkleid entgegen: "Das!"


Das Kind wird irgendwann einen begehbaren Kleiderschrank brauchen - vielleicht hört dann die 'ich räume alles raus und schau's mir an'-Phase auf. Will ich doch mal sehr hoffen :)

Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Dienstag, 20. Mai 2014

Creadienstag - Kitsch für's Kind

Am Morgen gewerkelt, fertig bekommen, fotografiert, getragen und schon in der Wäsche gelandet:


Der Rosenstoff von Stenzo war mein Stoffmarktschnäppchen am Wochenende - etwas mehr als 1m und volle Breite für 5€ :)
Für's Töchterchen habe ich das Klimperklein'sche Raglankleid in Größe 98 genäht und es etwas zu gut gemeint. Bei 92cm hätte auch die 92 gelangt, wa...

Seid lieb gegrüßt!
Barbara


Montag, 19. Mai 2014

immer wieder montags

Ich muss gestehen, heute hätte ich my kid wears beinahe sausen lassen - die Kamera ist unauffindbar (und wann immer ich den Lieblingsmenschen hätte danach fragen können, hab ich's vergessen), zum anderen hat das große Kind seit Freitag Fieber und hält mich Tag wie Nacht auf Trapp und ich habe das Gefühl, zu nichts Zeit zu haben.
Ganz zu Schweigen von dem kleinen Fräulein, welches gestern auf meine Frage "Na, bleibst du heute ohne Windel?!", nicht mit ihrem Üblichem "Nein. Ich ein Baby." geantwortet hat, sondern mit "Ja! Ich ein großes Mädchen!". Was nun zu so machem erfolgreichen Töpfchengang führt, genauso wie zu einigen Überschwemmungen.
Aber dann dachte ich mir eben beim Kuscheln auf'm Sofa "Was soll's....gibt es halt zwei Handybilder." Sehr viel schlechter wie meine üblichen Kinder-huschen-durch's-Bild-Fotos wird es schon nicht werden. Naja:


Der Große trägt ein Raglanshirt mit Drachen&Elbrittern zur Muggelhose und das Töchterchen...


...eine Lisa mit 3/4-Ärmeln aus Lieblingskleeblattstoff. Müde ist das Kind auf dem Bild. Sehr müde. Mit 2,5 Jahren ist man jetzt auch schon zu groß für'n Mittagsschlaf. Meint sie. Ich bin da anderer Meinung. Ich könnte täglich Mittagsschlaf machen :)

Seid lieb gegrüßt!
Barbara


Freitag, 16. Mai 2014

Sommer-Shirtwoche #5

Zum Abschluss von Fräulein Rohmilch's Shirtwoche gibt es ein lilafarbenes, erdbeeriges Shirt für's Töchterchen:


Genäht nach dem Schnitt Basic-Shirt von Lillesol&Pelle in Größe 98 aus Bio-Stretch-Jersey von Michas Stoffecke.

So...nach einem Nachmittag im Schwimmbad mit den Kurzen bin ich zwar genauso erschöpft wie gestern, aber so viel entspannter :)
Vielleicht nähe ich noch ein bißchen. Vielleicht ein paar zugeschnittene Sachen. Oder widme mich einem Projekt, welches ich schon länger plane und so langsam in Angriff nehmen muss. Dazu bald mehr...sofern es so klappt wie vorgestellt ;)

Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Donnerstag, 15. Mai 2014

Sommer-Shirtwoche #4

Heute kurz und bündig nach einem anstrengenden Tag:


Für Sohnemann gibt's ein Fußball-Shirt nach dem Raglanschnitt von Madame Jordan in 110/116 aus Stoffwelten's Eigenproduktion und Bündchen sowie Uni-Jersey von Michas Stoffecke.

Bis morgen!
Barbara

Mittwoch, 14. Mai 2014

Sommer-Shirtwoche #3

Am 3. Tag von Fräulein Rohmilchs Sommer-Shirtwoche zeige ich wieder was für's Töchterchen:


Schnitt ist das Raglanshirt(kleid) von Madame Jordan - eines unserer Basics und vermutlich der von mir am häufigsten genähte Schnitt.

Hier in Größe 86/92 mit einem etwa 3cm breitem Bündchen an die 'normale' Länge angenäht. Von der Weite her passt dem Töchterchen die Größe noch super, aber etwas Verlängern muss sein.

Hamburger Liebe-Schwäne mit Ringeln aus dem Fundus und Bündchen von Michas Stoffecke.


Morgen folgt wieder was für den Sohnemann!
Barbara



Dienstag, 13. Mai 2014

Creadienstag

Wer ab und an hier mitliest, weiß, dass ich sehr gerne Geschwisterkombis nähe - und just in diesem Augenblick fällt mir ein, dass meine beiden nichts ähnliches haben...huch...das muss ich auch mal ändern.
Heute gibt's aber erst mal wieder was für Kleine. Für ein Zwillingspärchen:



Die Mama, eine sehr liebe Kundin von mir, hat sich für den petrolfarbenen Feincord in Kombination mit Sterneninterlock entschieden. Fridas vom Milchmonster in Größe 74 und gekürzte Regenbogenbody's von Schnabeline ebenso in dieser Größe.
Und die nächste Geschwisterkombi ist schon geplant - mt Stoffweltens Elefanten.

Bis bald!
Barbara

Sommer-Shirtwoche #2

Tag 2 von Fräulein Rohmilchs (ich find den Namen ja ganz allerliebst!) Shirtwoche hat begonnen. Nach dem Shirt vom Töchterchen zeige ich heute etwas für den Großen:


Der Schnitt ist von Lillesol&Pelle in 116 - fällt aber recht schmal aus. Ob's dem Sohnemann passt, ist noch ungewiss... Der boykottiert Tshirts derzeit - selbst, wenn es mal warm war.

Der Superhelden-Stoff (bei uns nur Hulk-Stoff genannt) stammt von Michas Stoffecke, ebenso wie der rote Jersey und die Bündchen.
Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Montag, 12. Mai 2014

12 von 12 im Mai

Dran gedacht und heute fleißig geknipst - 12 Bilder unseres Tages. Und der hat früh begonnen:

...zu früh, aber die Kurzen waren anderer Meinung

Erst einmal sich an den Muttertagsaufmerksamkeiten erfreuen

Frühstücksbrote machen und Brotdosen packen

Zwischendurch werden noch ein paar Scherben produziert

Vor dem Kindergarten ist noch Zeit für 'ne Runde des neuen Lieblingsspiels

Wieder alleine zuhause wird erstmal Musik angemacht - so lässt es sich gleich besser aufräumen

 Dann an den Laptop und den Post zur Shirtwoche  geschrieben

Nähwerke werden fotografiert

und noch etwas an der Lieblingsmaschine gearbeitet

auf dem Hin-und Rückweg am Rosenbusch erfreuen

Spielzeit

Nachdem sich der Nachmittagsbesuch verabschiedet hat, heißt es wieder aufräumen


So...ein ganz normaler, unspektakulärer, schön entspannter Tag wandert nun zu 12 von 12.

Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Sommer-Shirtwoche #1

Auf geht's in Fräulein Rohmilchs Sommer-Shirtwoche *freu* und ich starte mit einem Basic-Shirt von Lillesol&Pelle - eines der ersten Ebooks, das ich mir gekauft und mit dem ich das Nähen einen Oberteils gelernt habe. Nach fast 2 Jahren habe ich es jetzt erst wieder heraus gekramt, habe ich mir doch mit der Passform etwas schwer getan. Einfach zu schmal für meinen Großen. Aber für's zierlichere Töchterchen gut geeignet.


Genäht aus einem Lillestoff-Stöffchen und rotem Vichy-Jersey in Größe 98 - bei dem Schnitt wähle ich besser eine Nummer größer, auch beim Töchterchen. Sitzt es doch recht körpernah. Das nächste wird also 'ne 104.
Dann hat Julia in ihrem LexiNÄHkon vor Kurzem erklärt, wie man verschiedene Arten an Puffärmeln entwirft und näht. Das habe ich bei diesem hier umgesetzt versucht umzusetzen, ganz perfekt ist's nicht geworden, aber ich gebe nicht auf und es wird wieder versucht!

Tragefotos gibt's derzeit keine - das Wetter macht nicht mit und das Töchterchen genauso wenig. "Ich ein Kleid anziehen!"

Bis morgen, ihr Lieben!
Barbara

Sonntag, 11. Mai 2014

Grau in Grau mit Grau

Nach der gestrigen Grau-Rosa-Kombination heute mal eine Alltagshose für den Großen in 110/116 (grob angepeilt) mit zig verschiedenen Grautönen. Leider kommt diese Hose äußerst unfotogen daher . eigentlich ist sie sehr sehr cool :)



Einen schönen Muttertag, euch Lieben!
Barbara

Samstag, 10. Mai 2014

Lieblingsfarbkombination...

...ist und bleibt einfach Rosa-Grau. Hier kombiniert in einem Raglanshirt von Madame Jordan Gr.98/104, dieses um 2cm verlängert und noch ein 4cm breites Bündchen angenäht. Sternenapplis drauf und fertig ist ein Longshirt für ein kleines, lässiges Mädchen.



Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Dienstag, 6. Mai 2014

Creadienstag

Am heutigen Creadienstag wird fleißig für Fräulein Rohmilch's Shirtwoche gewerkelt:


Und zu zeigen gibt es noch 4 Lisa's nach einem meiner Lieblingsschnitte von der lieben Steffi:


Und zwar 2x in 140 (so rießig!) und 2x in 104 - mein Töchterchen ist äußerst enttäuscht, das diese nicht für sie bestimmt sind. Also folgt bald noch eine Lisa :)


Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Montag, 5. Mai 2014

immer wieder montags

An Sonnentagen wandern wir immer spät zu my kid wears. So auch heute:


Während der große Bruder im Fußballtraining schwitzt, vertreibt sich die kleine Schwester mit Papas Skateboard und dreht fröhlich - sitzend - ihre Runden.
Mal wieder mit einem Lieblingskleidchen von der Erbsenprinzessin in Gr. 80, das seit 1,5 Jahren mitwächst und inzwischen als Tunika - wie hier zu Kaufleggins - getragen wird.


Nach dem Training wird noch bißchen durch die Büsche gestreift - in Begleitung von Herrn Krokodil. Wie schön, das die T-shirts vom letzten Jahr noch passen!

Und nun nähe ich noch ein bißchen was für Julia's Shirtwoche - ich freu mich schon!

Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Donnerstag, 1. Mai 2014

Nähen für Jungs

So...in den letzten Tagen ist mal ein Schwung Jungssachen fertig geworden:

Schnitt: Raglanshirt 110/116 von Madame Jordan


Alltags/Muggel/Jogginghose nach eigenem Schnitt, Gr. 110/116


Beanies Gr. 3, KU 50-55cm nach eigenem Schnitt


Jetzt sind aber erstmal wieder die Mädels an der Reihe :)


Bis bald!