Dienstag, 22. April 2014

Nettigkeiten 2014 - welch schöne Idee!

...huch...da habe ich im Februar bei der bezauberten Madame Ulma, deren Füchslein mein Herz höher schlagen und ihr Schreibstil mich aufmerksamst, um keine Nuance zu verpassen, lesen lässt, einen Post kommentiert, um eine, wie ich finde, sehr schöne, recht leise Idee weiter zu tragen.

Die Idee stammt von Magdalena und sie schreibt:

Die ersten 3 Menschen, die mir ein Kommentar hinterlassen, erhalten irgendwann dieses Kalenderjahr eine Überraschung von mir. Etwas Gebackenes, Gebasteltes, eine Postkarte oder irgendwas anderes Schönes... Auf jeden Fall etwas, das mit Liebe gemacht oder ausgewählt wurde. Wann die Überraschung kommt, steht noch nicht fest und wird auch nicht verraten. Nur, dass es dieses Jahr ankommt, ist sicher.

Das mag ich. Da mag ich mitmachen. Und ich dachte mir, das hebe ich mir für meinen ersten Bloggeburtstag im März auf. Pustekuchen. Hastduesnichtgesehen ist schon April.
Und so mache ich es jetzt und hoffe, ich finde 3 Menschen, die mitmachen und die diese Idee der kleinen Überraschungen weiter wachsen lassen.

Seid lieb gegrüßt!
Barbara

Kommentare:

  1. Das finde ich eine wunderschöne Idee...etwas anderes und besonderes. Da hinterlasse ich sehr gerne einen Kommentar, verbunden mit einem großen Kompliment für die schönen Sachen, die Du für Deinen beiden Kinder nähst.

    Liebe Grüße
    Poldi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...uiiii...ich freu mich, das du dabei bist, liebe Poldi! Und hab vielen Dank für dein liebes Kompliment!!

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  2. Ach das ist ja super und nachträglich alles gute zum ersten Blog Geburtstag
    Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab lieben Dank, Celine!
      Magst du bei dieser feinen, kleinen Aktion mitmachen? Wenn ja, schreib mir doch einfach eine Email - die Adresse findet sich im Profil.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  3. Liebe Babara
    Ich würd auch gerne mitmachen.
    Soll ich den zweitenn Text Abschreiben?
    Oder wie hast du dass.gemacht?
    Lieben GrUß
    Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, das freut mich sehr, liebe Mona!
      Ich habe mir den Abschnitt bei Magdalena rauskopiert, aber man kann es genauso gut in eigene Worte fassen. Ich war nur bisl faul :)

      Ganz liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara,

    eine schöne Idee und herzlichen Glückwunsch zu deinem Blog-Geburtstag. Wie schnell doch ein Jahr vergeht. Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß beim Bloggen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen