Mittwoch, 2. April 2014

Jeans-Frida

Endlich habe ich meine 3m Jeansstoff angeschnitten und eine Frida in Größe 80 mit Taschen aus Sterneninterlock und farblich passenden dunkelblauen Bündchen ist entstanden:


Und da ich beim Zuschneiden wohl etwas unkonzentriert war oder mich das Chaos auf meinem Näh/Essenstisch zweimal nach dem Schnittvorderteil hat greifen lassen, wird es bald noch eine aus dem Jeansstoff geben.


Bis bald!

Kommentare:

  1. Schön ist sie geworden! Der Stoff reicht aber auch noch füe eine MamaFrieda oder?

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde er vermutlich - nur ist dies wohl eher kein Schnitt, der meiner Hüfte schmeichelt ;)

      Löschen
  2. Tolle Hose!!! Da hoffe ich doch sehr, dass bald eine zweite folgt!
    Liebe Grüße und danke fürs Verlinken bei M4B,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose ist echt süß geworden. Da ist es doch sogar gut, wenn du noch eine zweite von den süßen Jeanshosen nähen "musst" ;-)

    Ganz lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen