Dienstag, 5. November 2013

Creadienstag

Meine heutigen Creadienstags-Projekte habe ich heute Vormittag nähen können:


Wieder eine Pumphose - ähnlich dieser hier - aber mit kleinen Veränderungen. Das Bauchbündchen habe ich um 2cm schmaler gemacht, die Taschen ein Stück höher gesetzt und mehr Innenfutter rausgucken lassen. Der Taschenbeutel an sich könnte noch größer werden, damit bin ich noch nicht ganz zufrieden.
Die Grün-Blau-Kombi gefällt mir unheimlich gut.


Und dann ist jetzt wieder die Zeit für neue Schlafanzüge für den Großen - lange sind die letzten mitgewachsen, aber nun werden sie überall zu kurz. Da werden in den nächsten Tagen noch mehr folgen, der Zweite ist schon zugeschnitten.
Ich staune immer darüber, wie lange die selbstgenähten Sachen mitwachsen.

Bis bald!

Kommentare:

  1. Das habe ich auch schon erfreut festgestellt (dass selbstgenähte Sachen länger mitwachsen). Deine Hose gefällt mir sehr gut, vor allem, dass man von dem schönen Taschenstoff etwas mehr sieht!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Oh man, da warst Du aber fleißig und schnell! Irgendwie werd ich das Gefühl nicht los ich bin zur Zeit beim nähen unendlich langsam geworden. ;-(

    Liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Shiva, du machst ja quasi nonstop Multitasking ;) das darf man nicht außer Acht lassen.
      Ich hab das bei meiner ersten Schwangerschaft immer meiner Chefin gesagt: "Ich mache gerade 3 Sachen auf einmal!" "Wie? Du machst doch grad 'nur' zwei Sachen?!" " Ich mache das und das und bin schwanger." :P

      Löschen
    2. ...ähm...liebe Shiva natürlich....

      Löschen