Samstag, 12. Oktober 2013

12 von 12 im Oktober

Ein kleiner Einblick in unseren Alltag gefällig? Na dann mal los...


Morgens machen wir uns zu dritt auf den Weg zum Bäcker und sind gleich mal ne Stunde unterwegs - Mauern werden erklommen, Bagger bestaunt und Spinnen angeschrien (Töchterchen)



Vormittags schauen wir Wimmelbücher, gucken ein bißchen dem alten Mann und seinem Kater beim Pfannkuchentorte backen zu und Kuscheln zwischendurch mit Baby und 'Uchs'.



Nachmittags bleibt's gemütlich - Bücher lesen, Mandarinen vom Lieblingsteller essen und Sohnemanns Ritterschauspiel verfolgen, das von seinem Zimmer zum Töchterchen verlegt wurde.



Aus Dinkelmehl, Schoki und Pinienkernen riesige Cookies gebacken und ein kleines auf-dem-Tisch-Picknick veranstaltet.


Abends leckeres Blumenkohlcurry gekocht...


...und während es in der Küche köchelt, die Burgbaufähigkeiten des kleinen Raubritters bestaunt - der Stock im Hocker ist der Hebel für die Falltür und für's Verlies wurde die große Spielzeugkiste leer geräumt....


Zuletzt noch die ersten frisch gewaschenen Stoffe aufhängen.

Und jetzt? Kinder schlafen, der Lieblingsmensch ist unterwegs und ich genieße einfach mal das Alleine sein. Das kam nämlich bis eben gar nicht vor.

Und was war bei den anderen so los? Das seht ihr hier bei Caro!

Bis bald!


 



Kommentare:

  1. Gemütlichen toller Tag....lächeln musste ich aber doch.
    Lässt sich die Spinne von der Schreiattacke beeinflussen? Ich glaube das Probiere ich auch mal

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mal alleine sein ist hin und wieder nicht schlecht, so gern wir unsere Lieben ja auch haben :-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen