Freitag, 13. September 2013

Geburtstagsshirt für's Töchterchen

Unsere Kleene ist inzwischen 2 Jahre alt und vor lauter Chaos&Turbulenzen kam ich noch gar nicht zum Zeigen ihres obligatorischen Geburtstagsshirts:

Schnitt: Raglanshirt(kleid) in 86/92 von Madame Jordan

Hellrosa, kuschelweicher Sternenjersey von Stenzo kombiniert mit grauem Unistoff - die Kombi geht immer. Die neue Nähmaschine hat einwandfrei die Applikationen genäht und ganz begeistert bin ich von ihrer Zwillingsnaht. Der Saumabschluss gefällt mir so sehr gut.

Und Töchterchens Shirt wandert mal zu Kiddikram rüber und reiht sich zwischen vielen tollen Werken ein.

Bis bald!

Kommentare:

  1. Klasse, so eines muss ich meiner dieses Jahr auch mal nähen, grau meliert mit rosa ist übrigens auch eine meiner Lieblingsmädchenkombis.
    Ich wünschte ich würde das mit der Zwillingsnaht hinkriegen, aber bei mir verheddern sich immer die Fäden, weil es keine getrennten Führungen gibt :(
    Dabei sehen Zwillingsnahtumschläge echt total professionell aus *-*
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,

    ja rosa und grau kombiniert finde ich auch richtig klasse und Sterne sowieso. Wunderschön, das Shirt von deiner Kleinen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen