Montag, 12. August 2013

12 von 12 im August

Es ist wieder so weit - heute gibt es einen kleinen Einblick in unseren Alltag. Der Kindergarten hat zu und der Lieblingsmensch seinen ersten Urlaubstag - also geht es eher entspannt zu - sollte es...


Der Tag beginnt mit Sohnemann an meinem Bett: "Ich dir Kaffee kochen, du mit mir Ritterburg spielen."


Zuerst muss das Schlachtfeld des Vorabends  aufgeräumt werden, dann kann es losgehen.


Dann wird es plötzlich ein wenig hektisch - montags ist immer Krabbelrunde und ich bin/war im Besitz des Schlüssels. Für Familienfrühstück bleibt keine Zeit mehr, dann wird einfach ein bißchen mehr für's Krabbeln eingepackt.


Und los geht's zur Krabbelrunde - und kommen natürlich nicht pünktlich :)


(der Herr vorne im Bild motzt gerade)

Nach zwei Stunden Toben, Bobby Car-Rennen und Chaos machen geht's mit dem Kumpel zusammen zurück nach Hause.

Töchterchen schiebt währenddessen den kleinen Bruder.


Zuhause wird schon mal ein Post für 'my kid wears' geschrieben und ich ernte Gelächter vom Lieblingsmensch, weil ich sage "Ich arbeite jetzt ein bißchen."...


 Dann werden noch fix ein paar Geschenke postfertig gemacht


Sohnemann hat nun lange genug alleine gespielt und verlangt nach Gesellschaft, während der Rest der Familie eine Runde schläft.


Nachmittags steht noch ein Termin beim Orthopäden/Ostheopathen an - dachte ich.... mit Sohn, Uheft und Überweisung stehen wir in der Praxis und haben unseren Termin MORGEN.......


Nach der ganzen Rumfahrerei geht es in den Garten zum Himbeeren pflücken - Mama in Aktion. Etwas unvorteilhaft von Sohnemann fotografiert :)


Zuletzt noch das Töchterchen beim Himbeeren schlemmen - mit arg müdem Blick


Jetzt noch Abendessen, Badewanne, Kinder ins Bett und dann entspannt Nichtstun - höchstens noch Rotwein trinken.
Aber zuerst ab zu 12 von 12 !

Einen entspannten Abend, euch Lieben!

Barbara

Kommentare:

  1. Deine Bilder sind total sympathisch und das Kleid deiner Tochter wundervoll <3 Herzlich, Janu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank für die netten Worte!

      Löschen
  2. Liebe Barbara,

    ich hoffe, du genießt gerade ein Glas Rotwein ;-).
    Deine 12 von 12 waren wieder herzerfrischend schön und das mit dem Termin beim Arzt, ach wie gut, dass so etwas nicht nur mit passiert.
    Die Geschenke sind super süß und der linke Stoff mit den Bussen drauf ist sehr süß.
    Ich wünsche euch noch einen schönen Urlaub.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hihi...und wie schön zu lesen, dass es nicht nur mir so geht ;)
      Ich freue mich - wie immer - sehr über deine Worte!

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  3. Tollen und lustigen Tag gehabt...schönen abend noch

    Ach und das Motzen das sieht man ihm an ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht wahr?! Wie deutlich das seine Haltung macht...

      Löschen
  4. Ich mag dein Bild mit den "beiden befreundeten Fahrradfahrern" das ist einfach zuckersüß... und den Spruch "ich muss noch arbeiten" verwende ich auch immer :-) stimmt doch auch!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch mein Lieblingsschnappschuss des Tages =)

      Löschen
  5. Das mit dem Arzttermin kenne ich zu gut! ;-)
    Ich hoffe du genießt deinen Rotwein gerade!
    Liebe Grüße Chrisse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hehe...ich dachte, nur mir kann das passieren - schön zu hören, dass andere auch so chaotisch sein können ;)
      Und ja,das tue ich :)

      Löschen
  6. Hach Barbara, ihr seid so herrlich normal!
    Viele liebe Grüße!
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich musste gerade mal laut lachen!

      Liebste Grüße!
      Barbara

      Löschen